Mapalomas, Grand Canaria

Heut gings wieder los, weg vom Nebel und der Kälte.

Um 2:30 sind wir Richtung Flughafen Stuttgart gefahren, ins Easyparken (hat uns Sebi empfohlen). War perfekt, wir sind um 3:40 angekommen und der Fahrer war 1 Min. später auch da.

Am Flughafen dann die Vollkontrolle: Ganzkörperscan, anschliessend gings schon ziemlich schnell ins Flugzeug und ab nach Süden.

In Las Palmas angekommen, stellten wir fest, dass wir gar keinen Transfer gebucht haben, aber für 10€ nimmt dich jeder Busfahrer mit.

Unser Bis mit gesprungene Scheibe wie in Mexico

Unser Bis mit gesprungene Scheibe wie in Mexico

Warten bis der Bus losfährt

Am Hotel (IFA Inter Club Atlantic) mussten wir noch bis 12 Uhr warten, Zimmer war noch nicht fertig.

Erste Entäuschungen: das mit dem all inclusive ist wohl nicht ganz so, Internet 2€ am Tag, Safe 2€ am Tag, Handtuchwechsel 1€, so waren wir gleich mal 60€ los….

Aber die Anlage ist schön, gepflegter Rasen mit vielen Palmen und Blumen. Alles sehr sauber, Wetter ist super: 25° leichter Wind.

Nach einem Teller Salat sind wir nun auf der Liegewiese unter den Palmen.

In der Sonne unter Palmen

 

Dieser Beitrag wurde unter GrandCanaria 2015 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.